Telefonmediation ist keine Mediation im klassischen Sinne, gewinnt aber immer mehr an Bedeutung. Von Versicherungen, insbesondere dem Rechtschutz, wird diese Art der Vermittlung vielfach unterstützt, um kostenintensive gerichtliche Verfahren zu vermeiden.

Im Unterschied zur klassischen Mediation gibt es keinen gleichzeitigen Kontakt der Konfliktparteien mit dem Mediator. Der Mediator spricht/telefoniert mit beiden Konfliktparteien nacheinander und eruiert dabei mögliche Lösungsoptionen. Diese werden dann beiden Konfliktparteien unterbreitet.

Auf Wunsch wird vom Mediator eine schriftliche Abschlussvereinbarung ausgearbeitet.

Vereinbaren Sie einen Termin, gerne auch  telefonisch unter: 07042-16490.  Oder senden Sie mir eine Mail. Ich melde mich zeitnah bei Ihnen.